Wer bin ich?

Frauke_Streblow-Startbild_kleiner

Diplom-Psychologin Frauke Sabine Streblow
Fachpsychologin für Verkehrspsychologie (BDP)

  • Amtliche anerkannte verkehrspsychologische Beraterin (§ 71FeV)
  • Erlaubnis zur Durchführung der verkehrspsychologischen Teilmaßnahme des Fahreignungsseminars (FES) nach § 4a Abs.3 StVG
  • Langjährige Berufserfahrung als MPU-Gutachterin (1992-2010)
  • Erfahrungen als Kursleiterin für amtlich anerkannte Rehabilitationskurse für alkohol- und verkehrsauffällige Kraftfahrer (§ 70 FeV) nach verschiedenen Kursmodellen (1994-2010)
  • Seminarleiterin für Besonderes Aufbauseminar für alkohol- und drogenauffällige Fahranfänger im Rahmen des Führerscheins auf Probe bei AFN (Gesellschaft für Ausbildung, Fortbildung und Nachschulung e.V.)
  • Systemische Therapeutin und Beraterin (SG)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach  § 1 Abs.1 des Heilpraktikergesetzes
  • Mitglied im Bundesverband Niedergelassener Verkehrspsychologen (BNV)

 

Ich arbeite zusammen mit

obusch

Oliver Busch M.A. Psychologie

  • 2010 – 2016 Studium der Psychologie in Hagen und Berlin
  • 2013 – 2015 Studentische Hilfskraft in einer Begutachtungsstelle für Fahreignung
  • 2015 – 2017 Curriculum „Verkehrspsychologie“
  • Seit 2016 Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie
  • Seit 2017 Arbeit als klinischer Psychologe in den Ruppiner Kliniken; Abteilungen: Neurologie & psychiatrische Tagesklinik